Wohngifte / Schadstoffmessungen in Innenräumen von Gebäuden

Gesunde Raumluft ohne Wohngifte/Schadstoffe in Innenräumen von Gebäuden ist ein wichtiger Faktor für die Lebensqualität. 90% seiner Lebenszeit verbringt der Mensch in Innenräumen.

Manchmal atmen wir in geschlossenen Räumen mehr Schadstoffe ein als an dicht befahrenen Straßenkreuzungen.

Schlechte Raumluft beeinträchtigt unser Wohlbefinden und kann sogar zu dauerhaften Gesundheitsschäden führen.

 

 

Hinweise zu den häufigsten Schadstoffen in Innenräumen und ihre Wirkung auf den Menschen finden Sie weiter unten in der Broschüre "Wegweiser für eine gesunde Raumluft"

 

 

Bitte kontaktieren Sie mich telefonisch oder per E-Mail, wenn Sie Fragen zu einer Luftschadstoffmessung haben.

Probenahmegeräte: Holbach MBASS30, Pumpen KNF86 u. KNF816, Lufmengenzähler

Messtechnik zur Probenahme von Luftschadstoffen in Gebäuden

Die Auswertung der Proben erfolgt dann  in einem zertifizierten Fachlabor.

Wegweiser für eine gesunde Raumluft - Die Chemie des Wohnens
Quelle: Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft in Kooperation mit dem IBO- Österreichisches Institut für Baubiologie und - Ökologie (www.lebensministerium.at)
Die häufigsten Schadstoffe in Innenräume[...]
PDF-Dokument [341.8 KB]

 

 

Kontakt          Home

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Baubiologie Wirth